Angebote zu "Beginning" (4 Treffer)

Kategorien

Shops

The Beginning
55,00 € *
ggf. zzgl. Versand

The Beginning bietet einen umfassenden Überblick über eine der innovativsten Epochen österreichischer Kunstgeschichte: vom Wiener Phantastischen Realismus über die frühe Abstraktion, den Wiener Aktionismus, die kinetische und konkrete Kunst sowie die österreichische Spielvariante der Pop Art bis zu dem für Wien so kennzeichnenden gesellschaftskritischen Realismus.Der prachtvolle Band zur Eröffnungsausstellung der Albertina modern führt mit fast 100 Künstlerinnen und Künstlern durch die österreichische Kunst der Nachkriegszeit an der Schwelle zur Postmoderne. Das Aufarbeiten von Ständestaat und Nationalsozialismus sowie das internationale Vernetzen aller wesentlichen Protagonisten sind bislang oft übersehene Kennzeichen dieser Wiener Avantgarden, denen der umfangreiche Katalog mit ansprechenden Essays und einer Auswahl an Künstlertexten Rechnung trägt.Liste der Künstlerinnen und Künstler:RENATE BERTLMANN HANS BISCHOFFSHAUSEN GÜNTER BRUS VALIE EXPORT ADOLF FROHNER ERNST FUCHSBRUNO GIRONCOLI ROLAND GOESCHL GOTTFRIED HELNWEIN RUDOLF HOFLEHNER ALFRED HRDLICKA FRIEDENSREICH HUNDERTWASSER BIRGIT JÜRGENSSEN KIKI KOGELNIK RICHARD KRIESCHE MARIA LASSNIG OTTO MUEHL HERMANN NITSCH FLORENTINA PAKOSTA HELGA PHILIPP WALTER PICHLER MARKUS PRACHENSKY ARNULF RAINER ALFONS SCHILLING RUDOLF SCHWARZKOGLER ANDREAS URTEIL FRANZ WEST FRITZ WOTRUBA

Anbieter: buecher
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
The Beginning
55,00 € *
ggf. zzgl. Versand

The Beginning bietet einen umfassenden Überblick über eine der innovativsten Epochen österreichischer Kunstgeschichte: vom Wiener Phantastischen Realismus über die frühe Abstraktion, den Wiener Aktionismus, die kinetische und konkrete Kunst sowie die österreichische Spielvariante der Pop Art bis zu dem für Wien so kennzeichnenden gesellschaftskritischen Realismus.Der prachtvolle Band zur Eröffnungsausstellung der Albertina modern führt mit fast 100 Künstlerinnen und Künstlern durch die österreichische Kunst der Nachkriegszeit an der Schwelle zur Postmoderne. Das Aufarbeiten von Ständestaat und Nationalsozialismus sowie das internationale Vernetzen aller wesentlichen Protagonisten sind bislang oft übersehene Kennzeichen dieser Wiener Avantgarden, denen der umfangreiche Katalog mit ansprechenden Essays und einer Auswahl an Künstlertexten Rechnung trägt.Liste der Künstlerinnen und Künstler:RENATE BERTLMANN HANS BISCHOFFSHAUSEN GÜNTER BRUS VALIE EXPORT ADOLF FROHNER ERNST FUCHS BRUNO GIRONCOLI ROLAND GOESCHL GOTTFRIED HELNWEIN RUDOLF HOFLEHNER ALFRED HRDLICKA FRIEDENSREICH HUNDERTWASSER BIRGIT JÜRGENSSEN KIKI KOGELNIK RICHARD KRIESCHE MARIA LASSNIG OTTO MUEHL HERMANN NITSCH FLORENTINA PAKOSTA HELGA PHILIPP WALTER PICHLER MARKUS PRACHENSKY ARNULF RAINER ALFONS SCHILLING RUDOLF SCHWARZKOGLER ANDREAS URTEIL FRANZ WEST FRITZ WOTRUBA

Anbieter: Dodax
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Mack, Apollo in meinem Atelier
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit einer vollkommen neuen Bildsprache revolutionierten sie die Kunst der Nachkriegszeit: Heinz Mack, Otto Piene und Günther Uecker. Jeder ein Individualist, fanden sie für einige Jahre in der Künstlerbewegung ZERO zusammen. Der Maler und Bildhauer Heinz Mack (geb. 1931) hat sich insbesondere mit seinen architektonischen und skulpturalen Werken in der internationalen Kunstwelt einen Namen gemacht. Seit jeher gehören Licht und utopische Environments zu seinen vorherrschenden Themen – unvergessen seine Arbeits-und Filmexpeditionen in die algerische Wüste und die Antarktis. Der Katalog zeigt eine konzentrierte Auswahl von Werken aus den verschiedensten Schaffensphasen. Er vereint dabei Skulpturen, Gemälde, kinetische Objekte und Modelle seiner Gesellschaftsutopien, oftmals Arbeiten, die bisher noch nie museal ausgestellt wurden.The painter and sculptor Heinz Mack (b. 1931) made a name for himself in the international art world above all with his architectural and sculptural works. From the very beginning, light and utopian environments belonged to his prevailing themes. The catalogue shows a condensed selection of works from his most diverse periods of creativity. In this, he brings together sculptures, paintings, kinetic objects, and models from his utopian societies, works that have often never before been presented in a museum-like context.

Anbieter: Dodax
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe